Überspringen zu Hauptinhalt
De ideale combinatie voor frezen in beton

Beton fräsen

Die perfekte Kombination zum Fräsen von Fußbodenheizungsrillen in Beton ist mit einer Starkstrommaschine. Sie können mit der Standard E4 oder Semi E4 in Beton fräsen, oder Sie entscheiden sich für unsere komplett selbstfahrende Fußbodenheizung-Fräsmaschine.

Am besten kombinieren Sie eine dieser Fräsmaschinen mit einer BDC – 150LVC. Dies ist ein dreimotoriger Staubsauger mit einem HEPA-Filter und einer Pumpe zum Ablassen von Wasser. Sie brauchen dieses Wasser, um die Fräse abzukühlen. Diese Zusammensetzung sorgt dafür, dass Sie nass in Beton fräsen können. Ergänzt man diesen mit einem Vorabscheider, dann hat man das Set komplett und arbeit zudem staubfrei. Kurz gesagt, mit diesem Staubsauger macht Betonfräsen viel mehr Spaß!

Sehen Sie unten unsere dreiphasigen Fußbodenheizung-Fräsmaschinen, die eine perfekte Kombination mit dem Fräsen in Beton bilden.

Perfekt für Beton Super für Beton Braucht etwas mehr Kraft in Beton

Erforderlicher Generator für Drehstromfräsmaschinen: Die Maschine benötigt dauerhaft zwischen 380 und 420 Volt. 400V 16A 5-polig mit C-Charakteristik. Kurz gesagt, ein Generator, der für 400 V geeignet ist.

Fire®: die richtige Frässcheibe

Fire® Diese Frässcheibe wirkt mit ihrer schönen weißen Farbe und der weichen Diamantbindung so weich. Doch der Schein trügt, denn dieser Wolf im Schafspelz hilft Ihnen mit roher Gewalt bei Ihrem anspruchsvollsten Betonboden! Sie können es sowohl trocken als auch nass verwenden.

Wir haben Floor-iQ-Frässcheiben in Premium-Qualität für die Fräsmaschinen. Wir haben diese Diamantfräsblätter auf Basis unserer Fußbodenheizung-FräsMaschinen entwickelt, damit Sie sich auf das beste Fräsergebnis und eine gute Erhaltung Ihrer Maschine verlassen können.

Auch diese Frässcheiben erfüllen höchste Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen, weshalb wir diese Diamantfrässcheiben mit dem OSA-Gütezeichen liefern können.

Eine handliche Schlitzfräse für kleinere Räume oder entlang des Verteilers.

Die AGP-CG150 ist eine sehr leistungsstarke 2500-W-Schlitzfräse. Dieses kleine Kraftpaket ist eine ideale Ergänzung für Ihre Fußbodenheizungsfräsmaschine. Auf diese Weise kann es zum Fräsen von Räumen verwendet werden, in denen wenig Platz vorhanden ist, z. B. in der Nähe einer Toilette, eines Badezimmers oder eines Verteilers.

Diese Schlitzfräse ist leistungsstark genug, um eine Diamantfräse für die Fußbodenheizung zu verwenden. Weniger Widerstand, wenn Sie eine schöne dicke weiße Frässcheibe wie das Fire® verwenden. Die Maschine verfügt über Softstarter, Überlast- und Wärmeschutz.

Tipp: In Kombination mit unserem weißen Frässcheube Fire ® haben Sie den geringsten Widerstand.

Thunder®: wenn du wirklich Blitz und Donner brauchst.

Sein Name sagt alles, aber seine schöne weiße Farbe und sein Aussehen mit einem Zahn hier und da könnten etwas anderes vermuten lassen: Dieses Fräsmesser sorgt für Blitz und Donner, wenn Sie auf einem „Mission Impossible“-Betonboden stehen. Wenn Sie dort Schlitze schneiden müssen, entscheiden Sie sich für Thunder® unter Ihrer Maschine anstelle von Fire®.

Mit einem Zahn hier und da behält er einen kühlen Kopf, wenn es darauf ankommt. Sie können es sowohl nass als auch trocken verwenden, aber es mag ein wenig Wasser in hartem Beton.

Fragen Sie Leendert-Jan oder Remco

Unsere Kundenbetreuer können Ihnen alles über das Fräsen in Beton erzählen.